Kategorie: Versicherung (privat)

Ist eine Pflegeversicherung sinnvoll?

Fast dreieinhalb Millionen Menschen in Deutschland sind auf Pflegeleistungen angewiesen, bis 2045 soll diese Zahl Prognosen zufolge auf rund fünf Millionen anschwellen. Die gesetzliche Pflegeversicherung übernimmt – als eine Art Teilkasko – bei Weitem nicht alle anfallenden Kosten. Und der

Rechtsstreitigkeiten teurer geworden

Die Kosten von Rechtsstreitigkeiten sind in den letzten Jahren eklatant gestiegen. Zwischen 2012 und 2016 haben sich diese in Deutschland durchschnittlich um knapp 19 Prozent verteuert. Das geht nach einer Analyse des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) vor allem auf

Einbruchdiebstahl – Der Wohnort entscheidet

Erfreuliche Nachricht in Sachen öffentlicher Sicherheit: Insgesamt ging die Zahl der versicherten Wohnungseinbrüche 2017 gegenüber dem Vorjahr deutlich zurück, laut Versichererverband GDV im Mittel um 15 Prozent. Damit waren rund 120.000 Fälle von Einbruchdiebstahl zu verzeichnen. Die Schadensaufwendungen lagen sogar

Berufsunfähigkeit häufiger als Terror

Wovor wir uns ängstigen und wovor nicht, hängt größtenteils von unserem Bauchgefühl ab. Und das lässt sich – insbesondere durch mediale Beeinflussung – auch schon mal auf Abwege locken. Wie das geschieht, untersuchen Wissenschaftler wie Horst Müller-Peters, Professor für Risikoforschung

Versicherungen für Immobilienbesitzer

Der Kauf oder Bau einer Immobilie ist für die meisten Bundesbürger die größte Investition ihres Lebens. Nicht immer haben die Erwerber oder Bauherren dabei auch die Absicherung vollumfänglich im Blick. Doch Risiken drohen von verschiedenen Seiten und manche von ihnen

Top

Kontakt