Absicherung der Existenz

Die meisten Menschen gehen gerne in die Arbeit und das ist auch gut so. Haben Sie sich aber einmal darüber Gedanken gemacht, wie es Ihnen und Ihrer Familie heute ginge, wenn Sie durch Krankheit, Unfall oder gar Tod aus Ihrem Leben gerissen würden? Schützen können Sie sich vor den Wechselfällen des Lebens nur bedingt, was Sie jedoch selbst in der Hand haben, ist frühzeitig Vorsorge zu treffen und sich gegen die finanziellen Folgen abzusichern, die Ihre Existenz bedrohen können.

Im Kontext der Existenzssicherung kommt der Absicherung der Arbeitskraft die größte Bedeutung zu, denn diese ermöglicht Ihnen Ihr Einkommen und damit Ihren Lebensstandard. Ihre Arbeitskraft kann durch vorübergehenden oder dauerhaften Einkommensaufall bedroht sein z.B. wenn Sie länger als sechs Wochen krank geschrieben sind (Arbeitsunfähigkeit) oder auf unbestimmte Zeit nicht mehr fähig sind, Ihrer Arbeit nachzugehen. Je nach Situation erhalten Sie von Ihrer Krankenkasse befristet Krankengeld oder von der gesetzlichen Rentenversicherung eine Erwerbsminderungsrente, die aber nur noch einen Bruchteil Ihres letzten Bruttoeinkommens beträgt. Viele Menschen ohne private Vorsorge geraten dann schnell in finanzielle Bedrängnis, da sie ihre gewohnte Lebensqualität nicht mehr aufrecht erhalten können.

Einen weitereren Baustein stellt die Absicherung der Hinterbliebenen bei Tod dar. Sollte Ihr Einkommen als Hauptverdiener wegfallen, kann Ihre Familie einen enormen Einkommensverlust erleiden und in ihrer Existenz bedroht sein, besonders wenn Ihre Kinder noch klein sind und ein Kredit für das Eigenheim abbezahlt werden muss.

Schließlich ist die Absicherung bei Unfällen in Erwägung zu ziehen, da die gesetzliche Unfallversicherung für Angestellte nur mit Einschräkungen besteht. Selbstständige, Freiberufler und Gewerbetreibende haben selbst gar keine Absicherung über die gesetzliche Unfallversicherung. Da die meisten Unfälle bekanntermaßen im Haushalt passieren, ist private Vorsorge unverzichtbar.

Unsere Beratung setzt an bei der Erarbeitung eines individuellen Konzepts zur Absicherung Ihrer existenzbedrohenden Risiken. Aufgrund unserer Maklertätigkeit sind wir in der Lage, für Sie passgenaue Lösungen zu entwickeln und sind nicht auf einzelne Angebote oder Anbieter beschränkt. Wir prüfen daher nicht nur die Möglichkeit einer Berufsunfähigkeitsversicherung, sondern beziehen immer auch Alternativen und sinnvolle Ergänzungen mit ein. Wir lassen Sie nicht im Stich, wenn Sie z.B. aufgrund einer Vorerkrankung keinen sinnvollen BU-Schutz mehr erhalten können, sondern suchen für Sie immer auch alternative Konzepte – und da gibt es viel mehr als Sie vielleicht denken!

Bleiben Sie gesund, aber denken Sie auch daran, dass existenzbedrohende Schicksalsschläge jeden unerwartet treffen können. Ihr Schicksal müssen Sie hinnehmen, die finanziellen Folgen nicht. Werden Sie aktiv, wir helfen Ihnen dabei!

Möglichkeiten der Vorsorge
Ihr Hauptaugenmerk sollte auf der Absicherung Ihrer Arbeitskraft liegen. Klassischerweise findet hier die Berufsunfähigkeitsversicherung Anwendung. Es gibt jedoch auch alternative Konzepte, die Sinn machen.

Wenn Sie Familie haben, sollten Sie zusätzlich für deren Absicherung im Falle Ihres vorzeitigen Todes mit einer Risikolebensversicherung vorsorgen.

Für die Absicherung gegen Unfälle in Ihrer Freizeit und im Haushalt ist eine private Unfallversicherung anzuraten.

Schließlich sollten Sie sich bewusst werden, dass Ihnen die beste Arbeitskraftabsicherung nichts nützt, wenn Sie einmal in Rente gehen und keine zusätzliche Altersvorsorge getroffen haben. Die Absicherung der Existenz und Altersvorsorge gehen daher immer Hand in Hand.

Ihre Vorteile durch unsere Beratung
Als Makler sind wir ungebunden hinsichtlich der zahlreichen zur Verfügung stehenden Produktgeber (Versicherungen). Dadurch können wir für Sie bedarfsgerechte Konzepte erarbeiten, die auf Ihre individuelle Lebenssituation zugeschnitten sind. Die uneingeschränkte Beratungsgrundlage für sämtliche Risikobereiche hat daher nur ein Versicherungsmakler.
Welche Produkte stehen zur Auswahl?
Viele. Unsere Beratung setzt aber niemals beim Produkt an, sondern beim Konzept. Was für andere ideal ist muss nicht zwangsläufig für Sie die beste Lösung sein. Es gibt daher weitaus mehr Faktoren, die zu berücksichtigen sind, um Ihre Existenz optimal abzusichern. Was genau für Sie also in Frage kommt, das gilt es für uns in einer persönlichen Beratung herauszufinden.

Blindlings Anträge zu stellen, gleicht einem Lotteriespiel, denn bei der Absicherung biometrischer Risiken entscheidet der jeweilige Versicherer, ob er Sie als Risiko aufnehmen möchte und nicht Sie. Hier ist Fingerspitzengefühl gefordert!