Kreditkarte

Kreditkarte

Eine Kreditkarte hat viele Vorteile. Viele nutzen sie zum Einkaufen im Internet oder als Zahlungsmittel im Urlaub. Dabei ist die Zahlung mit der Plastikkarte bequem, flexibel und sicher. Mit unterschiedlichen Kartentypen richten sich die verschiedenen Kreditkartenanbieter auch an bestimmte Zielgruppen. So gibt es beispielsweise Business Kreditkarten sowie Karten für Traveler, Studenten und Jugendliche. Jeder Kartenanbieter gewährt im Hinblick auf seine potenzielle Klientel besondere Services und Zusatzleistungen. Aus diesem Grund gibt es Karten mit unterschiedlichen Gebührenmodellen bis hin zu völlig kostenfreien Angeboten. Es lohnt sich daher, die vielen verschiedenen Angebote zu vergleichen, um den für sich optimalen Anbieter und Kartentyp zu finden.

Für die meisten Verbraucher ist die kostenlose Kreditkarte eine gute Wahl. Oft fallen bei einer kostenlosen Karte geringe Nutzungsgebühren an, die aber im Vergleich zu den Jahresgebühren der meisten Bezahlkarten kaum ins Gewicht fallen. Gebührenfreie Karten können genauso eingesetzt werden wie teurere Modelle, es gibt keine Einschränkungen. Für unsere Mandanten analysieren wir regelmäßig den Markt und empfehlen die besten kostenlosen Angebote.

Unsere Kreditkarten-Empfehlungen
Bank Kreditkarte Besonderheiten
DKB DKB-Cash*
  • dauerhaft gebührenfrei
  • kostenlos weltweit Bargeld abheben
  • kostenloses Girokonto inklusive
Santander 1plus Visa-Card*
  • dauerhaft gebührenfrei
  • kostenlos weltweit Bargeld abheben
  • Tank- und Reiserabatte
ING-DiBa ING-DiBa Girokonto*
  • dauerhaft gebührenfrei
  • kostenlos in der Euro-Zone Bargeld abheben
  • kostenloses Girokonto inklusive
Advanzia Mastercard Gold*
  • dauerhaft gebührenfrei
  • kostenlos weltweit Bargeld abheben
  • Reiseversicherung inklusive
Comdirect comdirect Visa-Card*
  • dauerhaft gebührenfrei
  • kostenlos außerhalb der Euro-Zone Bargeld abheben
  • kostenloses Girokonto inklusive
Frankf.
Sparkasse
1822MOBILE*
  • dauerhaft gebührenfrei
  • kostenlos außerhalb der Euro-Zone Bargeld abheben
  • mobiles Girokonto inklusive

 

Achtung

Bargeldabhebungen mit der normalen Girocard sind außerhalb der Eurozone nur noch dann möglich, wenn es sich um eine Karte mit Maestro-Symbol handelt. Das neue Sicherheitsverfahren V-Pay, das immer mehr deutsche Banken nutzen, ermöglicht Bargeldabhebungen nur noch in der Eurozone.

 

Welche Vorteile hat die Zahlung mit Kreditkarte?

Eine Kreditkarte ermöglicht Freiheit, Flexibilität und hohe Sicherheit. Für Reisen außerhalb der Eurozone ist sie sogar das Zahlungsmittel erster Wahl. Traveler können mit einer Kreditkarte bargeldlos in Fremdwährung bezahlen und erhalten an allen ATMs (Bankautomaten im Ausland) Bargeld zum tagesaktuellen Kurs.

Welche Kreditkartenanbieter gibt es?
  • Visa
    Weltweit größte Kreditkartengesellschaft mit der international höchsten Akzeptanz.
  • MasterCard
    Zweitgrößte Kreditkartengesellschaft mit international hoher Akzeptanz. Bietet häufig Zusatzleistungen in Verbindung mit dem Einkauf an (Bonusprogramme, Auslandskrankenversicherung).
  • American Express
    Amerikanische Kreditkartengesellschaft mit vielen Bonusprogrammen. Bietet Kreditkarten ohne Ausgabenlimit an.
  • Diners Club
    Älteste amerikanische Kreditkartengesellschaft mit vielen Bonusprogrammen.
Welche Kreditkartentypen gibt es?
  • Chargekarte
    Monatliche Abrechnung mittels Lastschrift oder Überweisung (tatsächlicher Kredit)
  • Debitkarte
    Unmittelbare Abrechnung mit dem Girokonto (Kurzzeitkredit)
  • Prepaidkarte
    Guthabenabhängige Abrechnung mittels eines vorher auf die Karte einbezahlten Betrags
Worauf sollte man im Umgang mit einer Kreditkarte achten?

Der Einsatz einer Kreditkarte erfordert immer ein Mindestmaß an Selbstverantwortung. Hier ein Überblick über die häufigsten Fehler im Umgang mit Kreditkarten:

  • Kreditkartenmissbrauch
    Um einem Missbrauch der Kreditkarte vorzubeugen, sollte der Verlust der Karte unverzüglich dem Kreditinstitut gemeldet werden. Online-Einkäufe sollten nur über verschlüsselte Server (SSL) erfolgen.
  • Überschuldung
    Finanzielle Freiheit und Flexibilität können zu unüberlegten Einkäufen verleiten und eine Überschuldung hervorrufen. Jeder Kreditkartenbesitzer sollte daher den richtigen Kartentyp für sein Kaufverhalten wählen.
  • Nutzungsentgelte
    Gebührenfreie Kreditkarten werden in der Regel ohne Jahres- und Automatengebühren angeboten. Die Nutzung der Karte ist jedoch nicht immer kostenlos. Kreditkartenbesitzer sollten daher genau die Bedingungen ihrer Karte durchlesen, um nicht von Nutzungsentgelten überrascht zu werden.

* Empfehlungslink, Linkquelle: financeAds